aus Salzburg 

Bio ! logisch aus Salzburg

BIO aus Salzburg

Bio-Hofmetzgerei in Bürmoos
Josef und Regina Hainz

Kontakt:

Bio-Hofmetzgerei Hainz Stierlingwaldstrasse 12
5111 Bürmoos
Tel. & Fax: 06274 / 79 39
e-mail: hainz@sbg.at

Verkauf:

  • Bio-Schranne Mirabell
    Do: 08:00 - 12.30 Uhr
  • Kajetanerplatz:                     Fr: 08: - 13:00 Uhr
  • Borromäuspoint
    Fr: 14:00 - 18:00 Uhr
  • Grünmarkt Max-Reinhardt-Platz
    Sa: 08:00 - 12.30 Uhr

Anfahrtsbeschreibung

Sepp Hainz, Bio-Hofmetzger aus Bürmoos, ist eine der treibenden Kräfte der neu gegründeten Genossenschaft.
Auch Familie Hainz führt die eigene Bio-Landwirtschaft und die -Hofmetzgerei nach strengen Bio-Richtlinien.
Seit 1988 wird Fleisch im landwirt- schaftlichen Nebengewerbe verarbeitet. 1994 wurde die Bio-Hofmetzgerei ein gewerblicher Fleischverarbeitungsbetrieb.
Am eigenen Hof wachsen
Bio-Kalbinnen, -Ochsen und -Schweine heran. Das Futter kommt zu einem Großteil von den eigenen Wiesen und Äckern.
Aber auch die zugekauften Bio-Tiere versprechen Genuss ohne schlechtes Gewissen, weil auch sie von den saftigen Weiden in der näheren Umgebung der Metzgerei stammen, denn: Lange Transportwege sind ein Tabu am Betrieb Hainz. „Wir sind anders“, betont der Seniorchef. 50 Prozent der Rinder und 30 Prozent der Schweine werden selbst am Hof gehalten. Der Rest kommt von Stiegl´s Bio-Betrieb in Wildshut und vereinzelt von anderen Bio-Bauern.

Wurstwaren ohne chemische Zusatzstoffe

Bio-Metzger Hainz hat es geschafft: Seine Wurst enthält kein Nitrit-Pökelsalz mehr. „Gemeinsam mit der Firma Raps ist es uns gelungen, Pökelsalz durch Herba-Pure, ein Kräuterextrakt, zu ersetzen“, freut sich Sepp Hainz. Das Pökelsalz ist erst seit etwa 1920 gebräuchlich, es sorgt einerseits für die frische rote Farbe, aber vor allem für die längere Konservierung. „Mit Herba-Pure und Salz haben wir ein hervorragendes Produkt und auch die Färbung ist gegeben“, ergänzt Sohn Hannes: „Man braucht aber für die Verarbeitung mehr Zeit und vor allem Fingerspitzengefühl.“ Herba-Pure sorgt für das Pökelaroma, das Salz für die Konservierung. Hainz hat sich damit erneut als Pionier in Sachen Bio-Fleisch und Bio-Wurst erwiesen.

Die Besonderheiten, die die Hofmetzgerei Hainz bieten kann: stressfreie Schlachtung am eigenen Betrieb; Fleisch- und Wurstwaren ohne Phosphat und Nitritpökelsalz; innovative Produkte und jahrzehntelange Erfahrung in der Bio-Fleischverarbeitung.

Produktsortiment:
Frischfleisch und verarbeitete Fleisch- und Wurstwaren von Rind, Kalb, und Schwein.

BIO-logisch aus Salzburg Wimpassing 2 - 5113 St. Georgen/Österreich - Tel: 06272/ 7541 - E-Mail: manfred.eisl@sbg.at